Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen im Heimatforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Tarja

Profi

  • »Tarja« wurde gesperrt
  • »Tarja« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 698

Registrierungsdatum: 30. November 2009

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 27. November 2011, 09:24

Kleine Satire

...heute gefunden und mir den Tag versüßt! :D
Aber lest selbst!


Zitat

Nach Zwickau: Bekenntnis eines unglücklichen Faschisten
von Guido Neumann

Ich bin schuldig

Ich klage an und bekenne mich schuldig. Ja, auch ich bin irgendwo tief drinnen ein Faschist. Ich wusste es schon immer, aber seit den grauenerregenden Vorfällen um die BAF, deren Spinnennetz unsere ganze Gesellschaft überspannt, habe ich die Kraft gefunden, es zuzugeben.

Es fing schon damit an, dass ich hier geboren wurde. [...] >>>

„Die Wahrheit bedarf nicht viele Worte, die Lüge kann nie genug haben.“

Nietzsche

  • »Thuathasonn« wurde gesperrt

Beiträge: 1 325

Registrierungsdatum: 7. Mai 2008

Wohnort: Allgäu

Danksagungen: 93

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 27. November 2011, 12:13

:hoch: Ja ist das gut.


Dein Mut sei Heldenhaft;
Deine Hingabe Vollständig;
Deine Liebe Grenzenlos!

Sundarasya Surupasya Subhasya ca Raksanaya Samajah

Lynagh

Meister

Beiträge: 2 011

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2007

Wohnort: Holland

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 27. November 2011, 15:02

Ja es klingt komisch aber es ist zugleich eine große Ungeheuerlichkeit weil es Wahr ist:

Zitat

Es fing schon damit an, dass ich hier geboren wurde
wenn man dies betrachtet. Schuldig weil man als Weißer geboren ist, schuldig wenn man als Germane geboren ist aber gut dafür um den Rest zu finanzieren idem man das ganze Leben schuftet. Sehe nur die Unterschiede im Rentenalter, wir bald bis 70 im Süden im Jahr 2013 wird es schließlich erhöht auf 62 :kocht: und all die Afrikaner und Araber die uns eigentlich hassen und die nie etwas einzahlten und kein Finger bewegten was als "Arbeit" angedeutet werden könnte, geben wir volle Rechte auf die Vollständige Fürsorge und Pensionen die wir durch Generationen harter Arbeit aufgebaut hatten.
Pfui Teufel :diablo:
***NEC ASPERA TERRENT***


Nil admirari prope res est una, solaque quae possit facere et servare beatum
= sich über Nichts zu wundern ist wohl das Einzige, was einen glücklich machen kann und bleiben läßt
(Horatius)

Sima

Profi

Beiträge: 1 176

Registrierungsdatum: 12. Januar 2012

Wohnort: in einem kleinen Dorf, nahe Lutherstadt Wittenberg

Beruf: Ind.-Kfm., nun Rentner--> altes Eisen mit Bauchgefühl für, nein gegen: Corona-Maßnahmen :)

Hobbys: mein Mann,unser Haus und Garten, meine respektable Familie, Politik, gesundes Essen,

Danksagungen: 293

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 8. März 2012, 15:20

Aus sicherer Quelle

weiß ich, daß die sogar Zähne kriegen, die wir als einheimische nicht kriegen.

:eingesperrt:
In der Ruhe liegt die Kraft.

Thema bewerten