Sie sind nicht angemeldet.

  • »AlbrechtD« wurde gesperrt
  • »AlbrechtD« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 798

Registrierungsdatum: 21. August 2009

Wohnort: Deutsches Reich/Ostmark

Beruf: Künstler

Hobbys: Philosophie, Kunst

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 24. November 2009, 06:47

Schweinegrippe und Tuberkulose

http://info.kopp-verlag.de/news/verheiml…e-epidemie.html

Das ist einer der wichtigsten Artikel zur sogenannten «Schweinegrippe». Vermutlich ist es keine Influenza- sondern eine Tuberkulosepandemie.

Lynagh

Meister

Beiträge: 2 011

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2007

Wohnort: Holland

Danksagungen: 2

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 25. November 2009, 03:05

Vergesse auch nicht den Lungenkrebs der in Ukraine herrscht.... Merkwürdig würde bevor es ausbrach großflächig und wochenlang mit Flugzeuegn gesprüht, gegen Ungeziefer angeblich. Frage is jedoch was das Ungeziefer ist. Hier wurde von Ukraine berichtet, daß dort riesige Mengen Leute an Schweinegrippe gestorben sind aber Obduktion zeigt daß es keine Schweinegrippe ist wie offiziell behauptet wird sondern daß alle Lungen der Gestorbenen kaputt und schwarz sind und daß es sich eigentlich um die Pest handelt. Versuchskaninchen Experiment?
***NEC ASPERA TERRENT***


Nil admirari prope res est una, solaque quae possit facere et servare beatum
= sich über Nichts zu wundern ist wohl das Einzige, was einen glücklich machen kann und bleiben läßt
(Horatius)

3

Mittwoch, 25. November 2009, 19:01

Hallo,
das sich Tuberkulose merkwürdigerweise wieder ausbreitet habe ich auch schon vor längerer Zeit gelesen.
TBC galt auch als nahezu ausgerottet.
Seit den ganzen Einwanderungswahnsinn wird das auch wieder in unsere Breiten aus Drittländern eingeschleppt. Nicht das die Ausländer unsere Sozialkassen plündern nein sie schleppen auch noch ausgestorbene Seuchen ein !
MfG