Sie sind nicht angemeldet.

U-179

Kaleu

  • »U-179« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 839

Registrierungsdatum: 1. September 2007

Wohnort: Mitteldeutschland

Beruf: Informatiker

Hobbys: Politik; Lesen, Alte Dinge sammeln, Haus bauen uvm.

Danksagungen: 298

  • Nachricht senden

1

Montag, 5. April 2010, 18:59

Sinnige Grüße von einem Antifanten, an die Mitstreiter des Heimatforums!

Liebe Mitstreiter,

irgendetwas müssen wir richtig machen, denn bekanntlich bellen nur getroffene Hunde :). Hier die fragliche Nachricht:

Zitat von »boden«


Hallo Kameraden? :eingesperrt:
Ich habe mich bei Euch angemeldet um zu erfahren, wie gefährlich dieser hirnlose Haufen für die deutsche Demokratie wirklich ist. Ihr braune Brut :eingesperrt: gehört in die Hände des Mosad. Er hat für solche Idioten, wie Ihr es seit, sicher Verwendung. Ich sage nur, ab mit der braunen Brut in Arbeitslager :eingesperrt: wie sie es in Russland gibt. Ich hoffe, das diese Seite bald vom Netz verschwindet. Ihr Idioten habt ja nicht mal den Mut, meine e - mail bei Euch zu veröffentlichen (powerman2099). Ihr seid nicht besser als die linken Chaoten, nein Ihr seid schlimmer. Ich hoffe, das der Vefassungsschutz diese Seite bald sperrt.
boden :hoch:

Dieser "aufgeschlossene" BRD-Bürger ist sogar so überzeugt, in seiner Antifantenseele, daß er sich ganz offensichtlich weigert "ss" zu schreiben und den israelischen Mo"ss"ad umbenennt und seiner Logik entsprechend, den "Mosad" daraus macht. Auch das angebrachte "ss" bei einem "dass" ignoriert er konsequent und macht einfach "das" daraus. Ein vorbildlich ausgebildeter BRD-Bürger eben, der Obrigkeit zum Gefallen.

Seinem Zustand entsprechend bekam er folgende Antwort:

Zitat von »U-179«

Lieber Antifant boden,

herzlichen Dank für deine bezeichnende Nachricht. Dir ist ein Platz in unserer Abteilung für Kurioses sicher.

Wir wünschen dir gute Besserung.

Mit freundlichen Grüßen,
:dr:
U-179

Das gegebene Versprechen löse ich hiermit ein. :)

Aber ernsthaft, bei einem derart "geistigen Tiefflieger" ist eigentlich jeder weitere Kommentar überflüssig.

MkG.,
:dr:
U-179
"Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren" Bertolt Brecht

www.Deutscher-Volkssender.de

2

Montag, 5. April 2010, 19:49

Hallo U-179,

viel Feind viel Ehr! :)

Ich stelle für mich fest, wir sind auf dem richtigen Weg und machen alles richtig! :oben:

Was denkt der Kleingeist was er hier findet? :roll: Dem Schreibstil und der Aussage nach zu schließen tippe ich persönlich auf jemanden der die Pubertät weder überwunden noch verkraftet hat. 8o Ich persönlich denke, dass "boden" eine Bewusstseinserweiterung durch Migrationshintergrund benötigt, damit er die Bodenhaftung, die ihm fehlt, bekommt! :ironie:

Ist eigentlich Antifant ansteckend, kann es Heilung geben ? o0 Wenn es uebender jemals infizieren sollte, versprecht mir das Eine: Wenn es keine Heilung geben sollte, lasst mich bitte nicht so mein restliches Dasein fristen. :Wand: :Tadel: Allein der Gedanke, so etwas von mir zu geben, ist mir jetzt schon unerträglich, so dass es mir die Schamröte ins Gesicht treibt! :S

Mit freundlichen Grüßen,
uebender

Tarja

Profi

  • »Tarja« wurde gesperrt

Beiträge: 698

Registrierungsdatum: 30. November 2009

  • Nachricht senden

3

Montag, 5. April 2010, 21:31

...ach was soll man sich darüber aufregen? Schließlich leben wir doch in einer Demokratie! Oder etwa nicht?
Der Kommentar ist es nicht wert darüber zu diskutieren. :roll: Es gibt wichtigere Sachen denen wir uns widmen können. :hoch:
„Die Wahrheit bedarf nicht viele Worte, die Lüge kann nie genug haben.“

Nietzsche

Lynagh

Meister

Beiträge: 2 011

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2007

Wohnort: Holland

Danksagungen: 5

  • Nachricht senden

4

Montag, 5. April 2010, 23:11

Taija hat vollkommen recht....ausserdem, ich wundere mich wie er eigentlich die russischen KZ so gutheissen kann und uns sogar dort ein Platz anzubieten gedenkt.Nun anscheinend hat die heile Welt viele Gesichter :D Es scheint, daß Kommunisten und Antifa eigentlich nicht viel von der Geschichte gelernt haben. Wenn "boden" wenigstens irgendwelche, sei es auch an den Haaren gezogenen korrekten Fakten presentiert hätte anstatt so einer billigen Haßtirade die eher an die Lachmuskeln wirkt. Nun ja, jegliche Diskussion finden diese Kreise natürlich gefährlich, weil sie schließlich auch unerwartet auf dem Gulak Archipel landen könnten, eher sogar als wir, die Patrioten. Ausserdem würde sich das israelische Geheimdienst (wenn schon) viel eher für die Antifa interessieren die so pro Palestina und Musls sind.
***NEC ASPERA TERRENT***


Nil admirari prope res est una, solaque quae possit facere et servare beatum
= sich über Nichts zu wundern ist wohl das Einzige, was einen glücklich machen kann und bleiben läßt
(Horatius)

5

Montag, 5. April 2010, 23:47

Hallo Lynagh,

Zitat

Wenn "boden" wenigstens irgendwelche, sei es auch an den Haaren gezogenen korrekten Fakten presentiert hätte anstatt so einer billigen Haßtirade die eher an die Lachmuskeln wirkt.

Vielleicht sollte das ein heimtückischer Anschlag aus dem Repertoire der Antifa zum totlachen werden? ?(
Es scheint sich mir dann doch eher um einen Blindgänger oder auch Rohrkrepierer zu handeln. :unten:
MfG
uebender

Njörd

Profi

  • »Njörd« wurde gesperrt

Beiträge: 753

Registrierungsdatum: 10. Mai 2008

Wohnort: Berlin

Beruf: Angabe erfolgt evtl. zu einem späteren Zeitpunkt

Hobbys: Familie,Sport, Terraristik, Germanisch/Deutsche Geschichte, Nachdenken

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 6. April 2010, 06:04

Seine Meinung in Wort und Schrift frei äußern zu dürfen, muß essentieller Bestandteil humanistischer Bildung sein. In der festen Überzeugung, daß das Subjekt "boden" offensichtlich eine indoktrinativ-bundesrepublikanische Erziehung genossen hat und somit weder über Kenntnisse des klassischen Humanismus, noch über irgendeine intellektuelle Bildungsform zu verfügen scheint, befinden sich meine Emotionen im Widerstreit zwischen :D und :weinen: .

M.k.G.

Njörd :dr:

  • »Chatten-Wolf« wurde gesperrt

Beiträge: 715

Registrierungsdatum: 25. April 2008

Wohnort: Gau Oberpfalz

Beruf: Fischwirt und Bürokaufmann

Hobbys: Germanische Geschichte, Edda, Runen, Met trinken, Messer und Bogenbau

  • Nachricht senden

7

Freitag, 9. April 2010, 10:55

Eins hat uns diese Type allerdings voraus, der kriegt niemals Kopfschmerzen, oder tut ein Vakuum weh?
Was stört es eine alte Eiche - wenn sich eine wilde Sau dran scheuert

Thema bewerten