Dienstag, 18. Februar 2020, 12:04 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Wenn sich die Welt selbst zerstört, dann fängt es so an: Die Menschen werden zuerst treulos gegen die Heimat, treulos gegen die Vorfahren, treulos gegen das Vaterland: sie werden dann treulos gegen die guten Sitten, gegen den Nächsten, gegen Frauen und gegen Kinder. - Ernst Moritz Arndt (1769-1860) -

Der Gästezugriff auf das Heimatforum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 2 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.

Lynagh WeiblichLöwe

Moderator

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2007

Beiträge: 2 011

Danksagungen: 40198

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Holland

Guthaben: 12 929 Reichsmark

Stufe: 49 

Erfahrungspunkte: 9.091.485

Nächste Stufe: 10.000.000

1

Dienstag, 9. Oktober 2007, 00:55

Russen kriegen frei für Sex

Zitat

Russen krijgen vrij van werk voor seks

AMSTERDAM - Stelletjes in Rusland krijgen op 12 september een halve dag vrij voor seks. Krijgen ze precies negen maanden later een kind dan winnen ze een wasmachine.

In de Russische streek Oeljanovsk wordt op deze manier het dalende geboortecijfer aangepakt. 12 september is voor de derde keer uitgeroepen tot de dag van de conceptie.

Er zijn prijzen voor ouders die op de nationale Russische feestdag 12 juni, precies negen maanden later, een zoon of dochter op de wereld zetten, meldt nieuwnieuws.nl. De actie blijkt een succes want dit jaar werden er op 12 juni in Oeljanovsk drie keer zoveel kinderen geboren als het landelijk gemiddelde. De ouders van die kinderen gingen met televisie's, videocamera's en wasmachine's of zelfs een terreinwagen naar huis.

Telegraaf nl wo 15 aug 2007, 11:35
***
Russen kriegen frei für Sex

Paare in Rußland kriegen am 12. September einen halben Tag frei für Sex. Kriegen sie dann genau neun Monate später ein Kind, gewinnen sie eine Waschmaschine.

In der russischen Gegend Uljanovsk wird auf diese Weise die niedrige Geburtenrate beeinflußt.Am 12. September wird zum dritten mal der Tag der Konzeption ausgerufen.

Es gibt Preise für die Eltern, die am nationalen russischen Festtag, 12. Juni, genau neun Monate später, einen Sohn oder eine Tochter in die Welt setzen. Die Aktion ist erfolgreich, denn in diesem Jahr sind am 12. Juni in Uljanovsk dreimal so viele Kinder geboren worden als im übrigen Rußland. Die Eltern bekommen Fernseher, Videokameras und Waschmaschinen oder sogar einen Geländewagen als Geschenk.
***NEC ASPERA TERRENT***


Nil admirari prope res est una, solaque quae possit facere et servare beatum
= sich über Nichts zu wundern ist wohl das Einzige, was einen glücklich machen kann und bleiben läßt
(Horatius)

Es haben sich bereits 45 Gäste bedankt.