Sonntag, 26. Januar 2020, 21:34 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Wenn sich die Welt selbst zerstört, dann fängt es so an: Die Menschen werden zuerst treulos gegen die Heimat, treulos gegen die Vorfahren, treulos gegen das Vaterland: sie werden dann treulos gegen die guten Sitten, gegen den Nächsten, gegen Frauen und gegen Kinder. - Ernst Moritz Arndt (1769-1860) -

Der Gästezugriff auf das Heimatforum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 3 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.

Lynagh WeiblichLöwe

Moderator

Registrierungsdatum: 3. Oktober 2007

Beiträge: 2 011

Danksagungen: 39396

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Holland

Guthaben: 12 929 Reichsmark

Stufe: 49 

Erfahrungspunkte: 9.046.029

Nächste Stufe: 10.000.000

1

Donnerstag, 13. Dezember 2007, 18:11

Weihnachtsbäume

Gerade lese ich in der Zeitungen, daß Weihnachtsbäume im Zimmer für die Gesundheit der Menschen schädlich sein sollen. Als ob Weihnachtsbäume erst jetzt erfunden worden wären! Natürlich kommt es aus USA - irgendwie habe ich den Eindruck, daß sie uns auch die Weihnachtsbäume nehmen wollen. Es gibt schon viele Wunschkarten wo "Weihnachten" als Wort überhaupt nicht vorkommt, nur fröhliches Fest (sic) und jetzt auch die Bäume.... hm, Schweinefleisch wird auch schweineteuer und es scheint mir, daß man uns langsam an Musls anpassen möchte, weil man sieht, dass die zwei SO verschiedenen Kulturen nicht in einem Gebiet miteinander leben können und absolut nicht kompatibel sind. Anstatt Musls in ihre Wüste zu schicken wird aus Europa Eurarabia gemacht, pfui!
***NEC ASPERA TERRENT***


Nil admirari prope res est una, solaque quae possit facere et servare beatum
= sich über Nichts zu wundern ist wohl das Einzige, was einen glücklich machen kann und bleiben läßt
(Horatius)

Es haben sich bereits 73 Gäste bedankt.
Thema bewerten