Donnerstag, 23. November 2017, 17:57 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Wenn sich die Welt selbst zerstört, dann fängt es so an: Die Menschen werden zuerst treulos gegen die Heimat, treulos gegen die Vorfahren, treulos gegen das Vaterland: sie werden dann treulos gegen die guten Sitten, gegen den Nächsten, gegen Frauen und gegen Kinder. - Ernst Moritz Arndt (1769-1860) -

Der Gästezugriff auf das Heimatforum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 6 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.

U-179 MännlichSteinbock

Kaleu

Registrierungsdatum: 22. September 2007

Beiträge: 829

Danksagungen: 7029

Geschlecht: Männlich

Wohnort: Deutsches Reich

Guthaben: 5 505 Reichsmark

Stufe: 43 

Erfahrungspunkte: 3.079.607

Nächste Stufe: 3.609.430

1

Freitag, 30. Juni 2017, 12:31

Nach Ehe für alle nun auch offizielle Förderung von Denunzianten

Liebe Mitstreiter,

Zitat

Das umstrittene Gesetz gegen Hass und Verleumdung in den sozialen Netzwerken hat den Bundestag passiert. Das "verbale Faustrecht" im Internet werde dadurch nun beendet, sagte Justizminister Maas. Quelle: (Verweis nur für registrierte Mitglieder sichtbar!)
tja, traditionelle moralische Schranken gibt es spätestens seit der heutigen Abwertung von Ehe und Familie durch Freigabe für Schwule und Lesben nicht mehr in der BRD.

Jetzt wurde noch ein Meinungs-Gesetz verabschiedet welches nur ein Ziel verfolgt, nämlich die völlige Kontrolle darüber was politisch Korrekt ist und was nicht ins Weltbild der BRD-Oberen paßt und deren Auffassung nach gefährlich ist und getilgt werden muß. Die Aufhebung der Meinungsfreiheit, ein lang gehegter Wunsch interessierter Kreise, ist damit auch gesetzlich verankert. Jeder Denunziant kann nun eine ihm nicht genehme Meinung melden und die Forenbetreiber werden in willfährigem Vorausgehorsam löschen und sperren, ganz nach Gutdünken!

Zitat

Denk ich an Deutschland in der Nacht,

Dann bin ich um den Schlaf gebracht,

Ich kann nicht mehr die Augen schließen,

Und meine heißen Tränen fließen.

Heinrich Heine
Beste Grüße
:dr:
U179
"Wer kämpft, kann verlieren. Wer nicht kämpft, hat schon verloren" Bertolt Brecht

www.Deutscher-Volkssender.de

Es haben sich bereits 3 registrierte Benutzer und 14 Gäste bedankt.

Benutzer die sich bedankten:

matty, Sima, uebender

Thema bewerten