Freitag, 21. Februar 2020, 03:26 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Wenn sich die Welt selbst zerstört, dann fängt es so an: Die Menschen werden zuerst treulos gegen die Heimat, treulos gegen die Vorfahren, treulos gegen das Vaterland: sie werden dann treulos gegen die guten Sitten, gegen den Nächsten, gegen Frauen und gegen Kinder. - Ernst Moritz Arndt (1769-1860) -

Der Gästezugriff auf das Heimatforum wurde limitiert. Insgesamt gibt es 3 Beiträge in diesem Thema.
Um sie alle lesen zu können musst du dich vorher registrieren.

Thule Weiblich

Fortgeschrittener

Registrierungsdatum: 24. August 2008

Beiträge: 254

Danksagungen: 5208

Geschlecht: Weiblich

Wohnort: Deutsches Reich

Guthaben: 1 668 Reichsmark

Stufe: 37 

Erfahrungspunkte: 1.066.337

Nächste Stufe: 1.209.937

1

Mittwoch, 24. Juni 2009, 00:56

In Deutschland leben mehr Muslime als erwartet

Zitat

In Deutschland leben mehr Muslime als erwartet
23. Juni 2009, 21:30 Uhr

Die muslimische Bevölkerung in Deutschland ist größer und vielfältiger als bisher angenommen. Nach einer Umfrage im Auftrag des Innenministeriums leben bis zu 4,3 Millionen Muslime in der Bundesrepublik. Bisher ging man von maximal 3,5 Millionen aus. Fast die Hälfte der Muslime haben die deutsche Staatsbürgerschaft. [...] Laut Studie sind 45 Prozent deutsche Staatsangehörige, 55 haben eine ausländische Nationalität.

Von ihnen stammen 2,5 Millionen aus der Türkei. Sie stellen mit 63,2 Prozent die größte Gruppe nach Herkunftsregion, gefolgt von Südosteuropa (13,6 Prozent), Naher Osten (8 Prozent) und Nordafrika (7 Prozent). Dabei leben 98 Prozent aller Muslime in den alten Bundesländern einschließlich Ostberlin; jeder Dritte in Nordrhein-Westfahlen. In Baden-Württemberg, Bayern und Hessen liegt der Anteil bei über zehnt Prozent.[...]
(Verweis nur für registrierte Mitglieder sichtbar!)

Ach........mehr Muslime als erwartet? Welch Überraschung, wer hätte denn das gedacht?? * gg*
Da hat mich die "gefühlte" Menge an Muslimen also nicht getäuscht.
Und nun? Wie wär es mal endlich mit einem Rückführungsprogramm?

MkG
Thule
:dr:
Ein Volk, das seine Vergangenheit nicht ehrt, hat keine Zukunft.


Johann Wolfgang von Goethe 1749-1832

Thema bewerten