Dienstag, 7. April 2020, 12:59 UTC+2

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 187.

Wenn sich die Welt selbst zerstört, dann fängt es so an: Die Menschen werden zuerst treulos gegen die Heimat, treulos gegen die Vorfahren, treulos gegen das Vaterland: sie werden dann treulos gegen die guten Sitten, gegen den Nächsten, gegen Frauen und gegen Kinder. - Ernst Moritz Arndt (1769-1860) -

Mittwoch, 19. August 2009, 12:41

Forenbeitrag von: »Königshütte Schlesien«

Operation Wunderland (Teil 1) - Ein Volk wird umerzogen (1/4)

Teilweise sind auch Märchen dabei. Teil 1 (1/4): http://www.youtube.com/watch?v=1to4-mcgDec Edit Redaktion: Diese Videoreihe umfaßt insgesamt 5 Teile und beschreibt in erstaunlicher Offenheit, wie das deutsche Volk - insbesondere in Westdeutschland -, im wahrsten Sinne des Wortes, "Umerzogen" wurde und wird. Wer noch geringste Zweifel hat, daß die Deutschen ihrer Seele beraubt werden sollen, muß sich diese Doku-Serie ansehen. Aber auch für Wissende ist sie sehr interessant und bietet viele Argum...

Mittwoch, 19. August 2009, 09:48

Forenbeitrag von: »Königshütte Schlesien«

Wie die Medien manipulieren

http://www.youtube.com/watch?v=mR2UzgV_J…_embedded#t=133 Edit Redaktion: Lieber Königshütte_Schlesien, hast du auch eine Meinung zum Thema?

Dienstag, 18. August 2009, 16:47

Forenbeitrag von: »Königshütte Schlesien«

Dokumente der deutschen Politik

Falls jemanden Interesse und vor allem viel Freizeit hat :-) (ca.4500 Seiten) kann ich die u.g Serie empfehlen. Nach zwei Jahren suchen ist mir gelungen sie komplett zu erwerben. Meistens fehlen die Bände 8 I und 8 II bzw. komplett wird sie zu utopischem Preis angeboten. Ich habe erst angefangen zu lesen. Einen Bericht kann ich frühestens im Juli 2010 schreiben, vorausgesetzt ich vergesse nicht was ich am Anfang gelesen habe. :-) Meier-Benneckenstein, Paul (Hrsg.) und F.A. (Hrsg.) Sixtus Dokumen...

Dienstag, 18. August 2009, 11:51

Forenbeitrag von: »Königshütte Schlesien«

Polen - Wieder Frauen und Kinder in Massengrab

Zitat von »Thuathasonn« Ich lese gerade ein Buch von Erika Appel, "Dem roten Sturm entkommen". Was da wieder über die Russen (Asiatische, wahrscheinlich wieder), über Tschechen und Polen steht, ist einfach unbeschreiblich. Das waren keine Menschen, auch keine Tiere, dieses Wesen ist viel viel Mießer, viel Wiederlicher. Es ist eine Ausgeburt des Wiedernatürlichen. Sauron, ja das trifft es fast. Ich kann dir die in meinem Beitrag „Polnische Konzentrationslager und Verbrechen an Deutschen“ erwähnt...

Sonntag, 16. August 2009, 15:07

Forenbeitrag von: »Königshütte Schlesien«

Kriminelle Familienclans terrorisieren Berlin

http://www.youtube.com/watch?v=7OjZ1va7M…r_embedded#t=59

Sonntag, 16. August 2009, 03:09

Forenbeitrag von: »Königshütte Schlesien«

Wunder gibt es immer wieder, auch in der BRD- Bildzeitung!

Na so was wer hätte es gedacht Zitat Olympische Spiele in Berlin Hitler schüttelte Owens die Hand [...] Als der schwarze Wunder-Athlet die Goldmedaille über 100 Meter gewann, soll Adolf Hitler aus dem Stadion gestürmt sein. So heißt es... Aber: Hitler soll dem Amerikaner angeblich sogar die Hand geschüttelt haben. Das behauptet Siegfried Mischner (83), ein ehemaliger Sport-Reporter. Er erinnert sich: Owen präsentierte Jahre später ein Foto, das ihn mit Hitler – eben beim Händeschütteln – zeigt.[...

Samstag, 15. August 2009, 20:45

Forenbeitrag von: »Königshütte Schlesien«

Polen - Wieder Frauen und Kinder in Massengrab

An @Uebender und Alle Deshalb sage ich immer wieder „trau keinem Pole!“ Auch wenn sie sich als tollste und beste Freunde der Deutschen darstellen. Sie sind seit Generationen antideutsch erzogen und übertragen ihr Fanatismus und polnischen Nationalismus an die nächste weiter. Sie wollen von uns nur das besten, unser Geld und ähnliches (darüber auch im Buch von Else Löser) Ich habe zum Glück nicht das erleben müssen, was meiner Groß- und Eltern durchgemacht haben. Ich weiß aber, wie sie denken. Es...

Samstag, 15. August 2009, 19:16

Forenbeitrag von: »Königshütte Schlesien«

Polen - Wieder Frauen und Kinder in Massengrab

Schön Dank an die Redaktion für die Anmerkung, die ich selbst vergessen habe. Wie lange noch, tja gute Frage. Ich denke, einen Luftballon kann man nicht ewig aufblasen, irgendwann muß er platzen.

Samstag, 15. August 2009, 17:03

Forenbeitrag von: »Königshütte Schlesien«

Die geplatzte Bombe: Bin Laden hat bis zum 11.September für die USA gearbeitet!

Zitat Sibel Edmonds in Mike Malloys Radio-Show - Von LUKERY / DAILY KOS, 14. August 2009 - Die ehemalige FBI-Übersetzerin Sibel Edmonds* ließ in Mike Maloys Radio-Show als Gast von Brad Friedman eine Bombe platzen. (1) In dem Interview sagt Sibel (Edmonds), dass die Vereinigten Staaten während der ganzen Zeit bis zum 11. September (2001) "enge Beziehungen" zu Bin Laden und den Taliban unterhalten hätten. Diese "engen Beziehungen" zu Bin Laden schlossen auch seinen Einsatz bei "Operationen" in Z...

Samstag, 15. August 2009, 13:57

Forenbeitrag von: »Königshütte Schlesien«

Beisetzung der Opfer von Marienburg 14.08.2009

http://www.youtube.com/watch?v=cG6Y3vrjY…player_embedded Anmerkung der Redaktion: Jeder weiß, dass es sich bei den Opfern von Marienburg um deutsche Zivilisten handelt - Frauen, Kinder und alte Männer-, die grauenvoll ermordet und dann verscharrt wurden. Aber die BRD-Medien wollen uns eine andere Geschichte verkaufen, schaut das Video an. Wie lange müssen/wollen wir uns diese Verhöhnung noch gefallen lassen?

Freitag, 14. August 2009, 14:36

Forenbeitrag von: »Königshütte Schlesien«

Polen - Wieder Frauen und Kinder in Massengrab

Schon wieder ein deutsches Massengrab in besetzten Ostgebieten Zitat von »polskaweb« ... Meist Frauen aller Altersgruppen und Kinder zwischen zwei- und etwa 14 Jahren sowie jeweils ein kleinerer Teil älterer Männer fand man bisher regelmäßig in diesen "mysteriösen" Massen-Gräbern. Alle unbekleidet, kein Zahnersatz, keine persönlichen Gegenstände und meist die ersten gefundenen Schädel hatten Merkmale wie Einschusslöcher aus aufgesetzten Waffen. ... Copyright © 2009 Polskaweb News Quelle: http://...

Freitag, 14. August 2009, 14:30

Forenbeitrag von: »Königshütte Schlesien«

Schon 800 Auslieferungen an Polen, in 6 Monaten.

Oh, wie kommt`s, daß das Land der ewigen Opfer plötzlich so viele Täter hat. Hat dazu die EU beigetragen anderen Nationen die Augen aufzumachen! 800 Auslieferungen an Polen, in 6 Monaten, alleine in 2008 an Großbritannien über 1000 Auslieferungsanträge übersandt. Eins muß man sagen, wir können nur neidisch darauf blicken, wenn ich nur an die letzten Plakatierungen anläßlich der Wahlen und sofortige Gegenreaktionen in der BRD denke. Es bestätigt sich erneut, ein krimineller Ausländer hat eben den...

Donnerstag, 13. August 2009, 11:00

Forenbeitrag von: »Königshütte Schlesien«

Grippemittel Tamiflu - Lieber krank als tot

Zitat Größtes Problem bei den Gebeten: Das Wort und das Tier <Schwein> symbolisiert im Judentum die Unreinheit. Um das schmutzige Wort nicht zu gebrauchen, einigten sich die Rabbiner auf <Epidemie> und <Influenza>. "Wir sind sicher, daß dank Gebeten und Trompeten die Gefahr gebannt ist" sagte ein Teilnehmer. Bleibt nur die Frage " Schweine- oder Vogelgrippe. Mal ehrlich, alleine schon aus religiösen Gründen müßten sich alle Juden dieser Welt als erste gegen diese "Epidemie" vorbildlich impfen l...

Donnerstag, 13. August 2009, 00:17

Forenbeitrag von: »Königshütte Schlesien«

David Icke - Nicht Impfen lassen! Zwangsimpfung!

http://www.youtube.com/watch?v=Mn2ZgfIAO3g

Dienstag, 11. August 2009, 22:53

Forenbeitrag von: »Königshütte Schlesien«

Denglisch und die Deutschen der Zukunft!

Ein Beispiel wie ein Deutscher die deutsche Sprache verlernt und das System die verblödeten Massen manipuliert. http://www.youtube.com/watch?v=sfhkKOf_z…player_embedded

Sonntag, 9. August 2009, 07:21

Forenbeitrag von: »Königshütte Schlesien«

Nikolaus Kopernikus (Koppernigk oder Kopernik, später Copernicus war eindeutig Deutscher)

Ein sehr interessanter Beitrag zu Copernicus und seiner Verwandtschaft. Es ist absolut falsch was die Polen behaupten, daß Kopernikus Pole war! Dafür gibt´s keine Beweise nur die gefälschte polnische Geschichte und heutige Mitklatscherei der brD, auch aus anderen Bereichen bekannt. Nur weil er in Konflikt mit dem Deutschen Orden war und somit gleichzeitig unter der Schutzherrschaft des polnischen Königs stand, macht ihn das noch lange nicht zu einem Polen. Im Gegenteil, nicht nur die erhaltenen ...

Samstag, 8. August 2009, 23:47

Forenbeitrag von: »Königshütte Schlesien«

Wer kann sich vorstellen rechts zu Wählen? Eine Diskussion bei rbb

Persönlich ist der Ausschnitt für mich zu kurz. Ich würde mir gerne die ganze Sendung anschauen. http://www.youtube.com/watch?v=P8C4PHDwR…player_embedded

Samstag, 8. August 2009, 12:29

Forenbeitrag von: »Königshütte Schlesien«

Else Löser - Polen und die Fälschungen seiner Geschichte

Hallo U-179, danke schön, was man hat(pfd), hat man eben... Man könnte sagen, damit wird die polnische Geschichte, mit guter Begründung, noch deutlicher auf den Kopf gestellt. Ich stimme Frau Löser vollkommen zu, da ich, meiner Mutter und Vorfahren, die polnische Mentalität (und wahre Freundlichkeit) aus eigener Erfahrung sehr gut kennen. Das Buch ist im Weltnetz seit Ewigkeit, ich habe noch keine Gegenreaktion darauf gefunden. Normalerweise brüllen Polen immer wenn ihnen was nicht paßt. MdG

Samstag, 8. August 2009, 12:15

Forenbeitrag von: »Königshütte Schlesien«

Auf Nummer sicher

http://video.google.de/videoplay?docid=6…c2gL40p0f&hl=de Edit, U-179: Diese Film-Dokumentation beschreibt sehr eindringlich, was uns in Zukunft erwartet, "dank" RFID-Chip - Leider ist die Qualität relativ schlecht, doch die Bedeutung der Informationen rechtfertigt dies. Fiktion und Realität verschwimmen völlig.

Donnerstag, 6. August 2009, 23:29

Forenbeitrag von: »Königshütte Schlesien«

"Times": Churchill wollte Deutsche vergiften

Hallo Lynagh, es ist leider so wie du geschildert hast. Es wird sich auch in der Zukunft nichts ändern, die Geschichte die heute geschrieben wird, wird frühestens in 10 bis 20 Jahren ein wenig anders interpretiert, nach 50 Jahren und zwei Generationen kommt mehr an´s Tageslicht, manchmal aber auch nicht. MkG