Dienstag, 25. Februar 2020, 10:12 UTC+1

Du bist nicht angemeldet.

  • Anmelden
  • Registrieren

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 682.

Wenn sich die Welt selbst zerstört, dann fängt es so an: Die Menschen werden zuerst treulos gegen die Heimat, treulos gegen die Vorfahren, treulos gegen das Vaterland: sie werden dann treulos gegen die guten Sitten, gegen den Nächsten, gegen Frauen und gegen Kinder. - Ernst Moritz Arndt (1769-1860) -

Dienstag, 16. November 2010, 07:00

Forenbeitrag von: »AlbrechtD«

Jugendrichterin Heisig ist tot

Hallo üebender, hatte sich nicht Wisnewski des Falles genauer angenommen? Kann natürlich auch Ulfkotte sein. mkG AlbrechtD

Sonntag, 14. November 2010, 20:03

Forenbeitrag von: »AlbrechtD«

BRDDR: Diskussion über „Vermummungsverbot im Internet“

http://www.orf.at/#/stories/2025419/ Zitat In Deutschland ist eine Diskussion über die Anonymität im Internet entbrannt. Der CDU-Bundestagsabgeordnete Axel E. Fischer kritisierte die gängige Praxis, sich in Onlinediskussionsforen mit einem Fantasienamen zu Wort zu melden und forderte ein „Vermummungsverbot im Internet“. Quelle: orf.at Dazu gebe ich keinen Kommentar ab – die NWO läßt grüßen… mkG AlbrechtD

Mittwoch, 10. November 2010, 12:38

Forenbeitrag von: »AlbrechtD«

Türkischer Botschafter in Wien tätigt völlig unakzeptable Aussagen

Der türkische Botschafter hat sich verrechnet: er glaubt, daß wir den Schwanz einziehen und untertänigst nicken. Wir Österreicher sind normalerweise sehr langmütig – aber wir vergessen nichts. Das sollte die Türkei bedenken. Diese Aussagen des Botschafters haben die Haltung der Türkei eindeutig gezeigt. Die Türkei hat nichts in Europa verloren – und Türken daher nichts in Österreich. Der Botschafter muß abgezogen werden und die diplomatischen Beziehungen mit der Türkei vorerst eingestellt werden...

Sonntag, 7. November 2010, 19:26

Forenbeitrag von: »AlbrechtD«

Türken kamen als »Gastarbeiter« auf Druck der USA

http://www.unzensuriert.at/002551-t-rkis…f-druck-der-usa Zitat Nach den verheerenden Schäden des Zweiten Weltkrieges erholte sich Deutschland zu Ende der 1940er Jahre erstaunlich schnell. Bereits 1950 überschritten die Reallöhne das Vorkriegsniveau, die Wirtschaft boomte enorm. Es war die Zeit des sogenannten Wirtschaftswunders. In dieser Situation benötigte die deutsche Industrie immer mehr Arbeitskräfte. Um diesen Bedarf zu decken, schloss die Bundesregierung ab 1955 Anwerbeabkommen mit versch...

Samstag, 6. November 2010, 06:52

Forenbeitrag von: »AlbrechtD«

Nun auch in Finnland: Der steile Aufstieg der „Wahren Finnen“

http://www.jungefreiheit.de/Single-News-…60a0b1dd.0.html Zitat Der Triumphzug rechtspopulistischer Parteien in Europa scheint unaufhaltbar: Auch wenn der Trend einen großen Bogen um Deutschland macht, erfreuen sich die Rechtsparteien sonst überall steigender Popularität und wachsender Zustimmung. Quelle: jungefreiheit.de Auch in Finnland bekommt das Volk seine Stimme zurück. Und das ist gut so. Der Aufstieg rechter Parteien ist ein Zeichen, daß das System bereits auf dem absteigenden Ast ist. Na...

Montag, 1. November 2010, 14:49

Forenbeitrag von: »AlbrechtD«

Kopp Verlag: Mord in Genf

http://info.kopp-verlag.de/hintergruende…ngsaktion-.html Zitat Ein Medium hat der Witwe von Uwe Barschel gesteckt, wie ihr Mann 1987 im Hotel »Beau Rivage« in Genf ermordet wurde? Das konnte man am Sonntagabend, 31. Oktober 2010, inRTL mitverfolgen. Demnach ist der Politiker mit einem Giftgas vergiftet worden. Anstelle von Geistern kann man auch Menschen aus Fleisch und Blut befragen, wie der ehemalige schleswig-holsteinische Ministerpräsident ums Leben kam. Und zwar den ehemaligen Mossad Agente...

Donnerstag, 28. Oktober 2010, 20:38

Forenbeitrag von: »AlbrechtD«

Volksverhetzungs-Paragraph soll ausgeweitet werden

Zitat von »uebender« Eher wohl Unrecht das direkt in die Diktatur führt!! Es bleibt uns der Trost, daß die EUdSSR in wenigen Jahren auf dem Müllhaufen der Geschichte landen wird. In praktisch allen Ländern Europas (inkl. Rußland) erfolgt eine Renationalisierung. Und das ist gut so. Natürlich wird es vor dem Zusammenbruch der EUdSSR noch recht ungemütlich werden – inkl. BK. Aber damit rechnen wir ja und sind daher auch darauf vorbereitet. Und auch das ist gut so! Weiteres schreibe ich hier nicht...

Donnerstag, 28. Oktober 2010, 18:59

Forenbeitrag von: »AlbrechtD«

Volksverhetzungs-Paragraph soll ausgeweitet werden

Zitat Die Bundesregierung plant den Geltungsbereich des Paragraphen 130 des Strafgesetzbuchs (Volksverhetzung) auszuweiten. Bisher machte sich nur derjenige strafbar, der „zum Haß gegen Teile der Bevölkerung aufstachelt oder zu Gewalt- oder Willkürmaßnahmen gegen sie auffordert“. Künftig sollen aber nicht nur Gruppen unter dem besonderen Schutz des Gesetzes stehen, sondern bereits einzelne Angehörige. Quelle: Junge Freiheit Das gleiche Spiel in der BRDDR wie in Österreich. Bei uns kommt der §28...

Mittwoch, 27. Oktober 2010, 11:05

Forenbeitrag von: »AlbrechtD«

Afrikanische Insel kommt zur EU

Zitat Kein Scherz: Eine afrikanische Insel bei Madagaskar wird 2011 Mitglied der EU. Die rund 200000 muslimischen Einwohner freuen sich schon auf Milliarden-Subventionen aus Brüssel. Frankreich macht’s möglich. Quelle: mmnews.de Da erübrigt sich wohl jeder Kommentar! mkG AlbrechtD

Donnerstag, 21. Oktober 2010, 21:53

Forenbeitrag von: »AlbrechtD«

Der Hüter unserer Gesetze/Zur Erinnerung und warum es falsch ist, auf Höchstgerichte zu vertrauen

http://www.querschuesse.at/cms/index.php…1:neu&Itemid=13 Zitat Der Hüter unserer Gesetze : Das ist der Verwaltungsgerichtshof. Ganz so vertrauen sollte man darauf aber nicht, denn der Gerichtshof ist ja kein gewöhnliches Gericht. Immerhin sind die Richter dort genau so unabsetzbar und unabhängig wie die „normalen“ Richter auch, vorgeschlagen werden sie aber von der Bundesregierung und ernannt vom Bundespräsidenten. Also eine politische Besetzung. Quelle: querschuesse.at Ein Beispiel aus Österrei...

Sonntag, 17. Oktober 2010, 20:14

Forenbeitrag von: »AlbrechtD«

Eine islamische Homepage aus Wien: Wir werden eure Welt auf den Kopf stellen

http://deutschelobby.wordpress.com/2010/…n-kopf-stellen/ Der wahre tolerante Islam Kein Kommentar meinerseits… mkG AlbrechtD

Samstag, 16. Oktober 2010, 10:35

Forenbeitrag von: »AlbrechtD«

Wenn Multi-Kulti zum Irrsinn wird

@ uebender: Anstatt meines Kommentars will ich Dir hier als Antwort den Kommentar zu einem ähnlichen Thema aus einer anderen Netzseite zitieren: »Was mir an den Ungarn besonders gefällt ist, dass dort um dem Kriminalitätsdruck und sonstigen Missständen Herr zu werden, wieder paramilitärische, gutbürgerliche Kräfte aufmarschieren!vivat, crescat, floreat!« (Gefunden heute auf querschuesse.at) mkG AlbrechtD

Samstag, 16. Oktober 2010, 08:30

Forenbeitrag von: »AlbrechtD«

Auftakt zum Flächenbrand in der EUdSSR

Zitat Der französischen Häfen werden durch den Streik der Kranfahrer weiter blockiert und nichts geht mehr. So liegen 70 Schiffe mittlerweile vor der Küste von Marseille die ihre Ladung nicht löschen können. Deshalb hat der Präsident des Arbeitgeberverbandes Jean-Luc Chauvin die Mobilisierung der Armee und Polizei gefordert, um die Blockade der Streikenden am Ölterminal von Fos-Lavéra in Südfrankreich zu brechen.Quelle: alles-schallundrauch.blogspot.com Ein kurzer Kommentar ist nötig: Der BK ka...

Freitag, 15. Oktober 2010, 20:12

Forenbeitrag von: »AlbrechtD«

Neuer Bereicherungs-Trojaner: “Anerkennungsgesetz” für ausländische Abschlüsse!

Zitat Man kann keinen Tag ein Auge zutun, sonst entgeht einem wieder die neueste Schweinerei! Die Koalition will bis Fühjahr ein Gesetz durchboxen, mit dem Einwanderer das Recht bekommen, daß innerhalb eines halben Jahres ihre ausländischen Abschlüsse in Deutschland anerkannt werden MÜSSEN. Quelle: fact-fiction.net Irgendwie habe ich das Gefühl, daß der galoppierende Schwachsinn im BRDDR-Bundestag um sich greift. Mal sehen, wie lange das dauern wird, bis der Schwachsinn in Österreich ebenso dur...

Donnerstag, 14. Oktober 2010, 15:03

Forenbeitrag von: »AlbrechtD«

Zum Glück

… wird es keine Koalition mit den Sozialisten geben! Das gibt uns Zeit noch viel stärker zu wachsen. Damit wurde ein Desaster wie schwarz/blau (ÖVP/FPÖ) wie bei der ReGIERung Schüssel verhindert. Unsere Wähler und Kameraden hätten eine Koalition mit der SPÖ ein derartiges Unbehagen erzeugt, daß schlußendlich viele wieder abgesprungen wären. So wird die Koalition in Wien – egal mit wem die Roten koalieren – noch viel mehr Unbehagen im Volk erzeugen (mit allen negativen Nebenwirkungen, deren wir u...

Donnerstag, 14. Oktober 2010, 13:41

Forenbeitrag von: »AlbrechtD«

Fast 13 Prozent wollen einen „Führer“

Zitat von »Sven« Aber das ist sicher nicht unser Ziel, ehr ein System wie in der Schweiz. Mein Ziel ist das Deutsche Reich aller Deutschen – und sonst nichts. mkG AlbrechtD

Sonntag, 10. Oktober 2010, 18:23

Forenbeitrag von: »AlbrechtD«

Wien hat gewählt: Die soziale Heimatpartei – FPÖ auf Platz 2 !!

Zitat In der aktuellen Hochrechnung zur Wien-Wahl liegt die SPÖ bei 44,2 Prozent. Die FPÖ kann ihren Stimmenanteil beinahe verdoppeln. ÖVP und Grüne verlieren. Quelle: diepresse.com Das ist das Ergebnis der ersten Hochrechnungen. mkG AlbrechtD

Mittwoch, 6. Oktober 2010, 09:12

Forenbeitrag von: »AlbrechtD«

Abtreibungszwang für alle Ärzte

Zitat Die Öffentlichkeit nimmt nur äußerst selten Notiz vom Europarat, er gilt als Papiertiger ohne reale Kompetenzen. Doch in den nächsten Tagen könnte sich das für kurze Zeit ändern, denn hinter dem Kürzel „Dokument 12347“ verbirgt sich ein Bericht mit Zündstoff – der sogenannte McCafferty-Bericht steht am Donnerstag zur Diskussion. Es geht um die Frage, ob jedes Spital verpflichtet werden soll, Abtreibungen durchzuführen. Quelle: unzensuriert.at Diesen Anschlag auf das Leben durch den Europa...

Dienstag, 5. Oktober 2010, 16:57

Forenbeitrag von: »AlbrechtD«

Mehrere Raubüberfälle auf Strassen in F, CH und D !!

Das habe ich soeben per ePost durch einen befreundeten Arzt als Warnung hereinbekommen: Zur Information! Mehrere Raubüberfälle auf Strassen in F, CH und D !! Wenn sie nachts fahren und man sie mit Eiern auf die Frontscheibe bewirft, versuchen sie nicht die Waschanlage zu betätigen, denn das Wasser verursacht einen milchigen Schleier auf der Scheibe und sie sehen nichts mehr und müssen anhalten. In solchen Fällen werden sie gegebenenfalls Opfer von qualifizierten Räubern. Daher empfehlen wir Ihne...

Dienstag, 5. Oktober 2010, 16:50

Forenbeitrag von: »AlbrechtD«

Stuttgart 21

Zitat von »Hagen Kreuz« Zitat von »AlbrechtD« Ein wirksameres Mittel bei Tränengasangriffen der Staatsbüttel ist schnelltrocknender opaker Farbspray auf die Sichtfenster der Helme gesprüht. Gute Idee, aber wie komme ich mit meiner Sprühdose nahe genug an die Helme ran? Bei meiner letzten Demonstrationsteilnahme, als Staatsdiener sich des Tränengases bedienten, achteten diese sehr genau darauf jenes aus sicherer Entfernung zum Einsatz zu bringen. Herzliche Grüße, Hagen Kreuz Darf ich hier leider...